CCaaS: 5 gute Gründe, Ihr Contact Center in die Cloud zu verlegen

Im Jahr 2019 prognostizierte Gartner, dass bis 2022 50% der Contact Center ein Contact Center as a Service (CCaaS)-Modell übernehmen werden – mit anderen Worten: in der Cloud. 

In der Zwischenzeit haben die COVID-19-Gesundheitskrise und die mehrfachen Lockdowns diesen Trend beschleunigt, als Reaktion auf die Anforderungen an die Flexibilität der Contact Center und die Verbesserung der Kundenerfahrung.

Zögern Sie immer noch mit dem Wechsel in die Cloud? Schauen Sie sich die 5 wesentlichen Gründe an, warum Sie Ihr Contact Center in die Cloud verlagern sollten, um einen außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten.

Grund N°1: Vereinfachen Sie die Einrichtung Ihres Contact Centers

Einer der wesentlichen Vorteile der Cloud-Technologie liegt in ihrer Einfachheit und schnellen Implementierung. 

Sie können Ihr Contact Center in der Cloud in wenigen Tagen, manchmal gar Stunden einrichten – sei es, um einen neuen Service zu starten, eine Krisensituation zu bewältigen oder neue Standorte zu eröffnen, um Ihre Arbeitskapazität zu erhöhen und dabei nahtlose Lösungen und Prozesse zu garantieren. 

Sie brauchen nicht in IT-Infrastrukturen oder verbundene Ressourcen zu investieren: Cloud-Lösungen sind schlüsselfertig und schnell einsatzbereit, so dass Sie Ihre Kosten im Griff haben.

Grund N°2: Agilität und Skalierbarkeit zur schnellen Anpassung an aktuelle Ereignisse

Dank der Skalierbarkeit der Cloud können Unternehmen schnell auf aktuelle Ereignisse reagieren, indem sie z. B. alle oder einen Teil ihrer Contact Center-Teams sofort auf ein Remote-Modell umstellen und gleichzeitig ein optimales Fernteam-Management durch die Vorgesetzten gewährleisten. 

Cloud Contact Center Software ist so konzipiert, dass sie ein optimales Ressourcenmanagement gewährleistet, um die Leistung und Produktivität der Kundendienstteams aufrechtzuerhalten. 

Von der Vorwegnahme von Peak- oder Überlaufrisiken durch schnelles Hinzufügen neuer Agenten während der Aktivitätsspitzen bis hin zum Angebot eines 24/7-Kundendienstes durch den Einsatz von Remote-Agenten, oder sogar das Hinzufügen neuer Skills/Fähigkeiten, die in einem Remote-Arbeitsmodus mit einer einfachen Internetverbindung zugänglich sind. 

Die Cloud gewährleistet Anpassungsfähigkeit und Belastbarkeit, was sowohl der Kundenerfahrung als auch der Kundenzufriedenheit zugute kommt.

Grund N°3: Profitieren Sie von den neuesten Innovationen, um Ihr Kundenerlebnis zu verbessern

Mit einer Cloud-Contact-Center-Lösung können Sie von einer Umgebung profitieren, die immer auf dem neuesten Stand ist und über die neuesten Funktionen verfügt. 

Sie können Ihr Contact Center jederzeit agil und produktiv halten, indem Sie eingehende Kontakte intelligent an den am besten qualifizierten Agenten weiterleiten und einen leistungsstarken predictive Dialer für ausgehende Kontakte nutzen, um die Effizienz Ihrer Web-Lead-Rückrufe oder Ihrer Terminplanung zu steigern. 

Sie können auch schnell neue Interaktionskanäle aktivieren, wie z. B. WhatsApp oder Facebook Messenger, wenn sich die Kundennutzung weiterentwickelt, mit einer 360°-Ansicht der Omnichannel-Kundeninteraktionen. 

Sie können auch die Leistung der neuesten Innovationen in den Bereichen Automatisierung und künstliche Intelligenz nutzbar machen. Das Ziel? Ein außergewöhnliches Kundenerlebnis zu jeder Zeit zu bieten.

Grund N°4: verbesserung des Komforts und der Erfahrung der Mitarbeiter

Das Wohlbefinden der Mitarbeiter ist ein entscheidender Faktor für die Kundenzufriedenheit. 

Gartner hat in einer aktuellen Studie festgestellt, dass für 86 % der CX-Organisationen das Engagement der Mitarbeiter einer der wichtigsten Faktoren für die Verbesserung der Kundenzufriedenheit ist. 

Die Cloud-Technologie ermöglicht es Ihren Mitarbeitern, von überall aus zu arbeiten, indem sie alle Funktionen ihrer Contact Center-Software nutzen.

Ausgestattet mit einer Technologie, die es ihnen ermöglicht, effizient und unter den angenehmsten Bedingungen zu arbeiten, sind sie die besten Botschafter Ihrer Marke. 

Gleichzeitig haben die Manager Zugriff auf Monitoringinstrumente in Echtzeit, um sowohl die Leistung als auch die Motivation der Teams im Blick zu haben, die aus der Ferne oder vor Ort arbeiten.

Grund N°5: Erfüllung der Sicherheitsanforderungen

Da die Personalisierung eine starke Kundenerwartung darstellt, ist die Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit der Daten eine entscheidende Herausforderung. 

Contact-Center-Software aus der Cloud bietet höchste Sicherheitsstandards, die für alle Ihre Standorte standardisiert sind und ständig aktualisiert werden. 

Durch die Gewährleistung einer kontinuierlich aktualisierten Infrastruktur, Rechenzentren in Deutschland, Anwendungen und Prozesse ist die Cloud die beste Garantie für die Einhaltung der sich ständig weiterentwickelnden Vorschriften durch Ihr Unternehmen. 

Die Cloud ist ganz einfach Ihr größtes Kapital, um das Vertrauen Ihrer Kunden zu erhalten!

Wir von der converneo GmbH sind seit mehr als 8 Jahren Experten im deutschen Service Markt und beraten Sie herstellerunabhängig in den Bereichen Contact und Service Center.

Autor: Berit Heusing | Marketing & Sales
Veröffentlichung:
03.08.2022
Lesedauer: 3 Minuten

So lernen wir uns kennen

Sprechen Sie mit mir. Ich erläutere Ihnen gerne anhand weiterer Projekte, wie wir auch für Sie ein verlässlicher Partner sein können.

 

Verena Ehbrecht | CSO
Mail: v.ehbrecht@converneo.de

Aktuelle Beiträge

Wir sind auf der CCW!

Wir sind voller Vorfreude! Am 27.02. – 02.03.23 findet zum 24. Mal die CCW in Berlin statt.

Da unser Messeauftritt letztes Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, freuen wir uns in diesem Jahr umso mehr auf das Event, einen spannenden Austausch & auf’s Vernetzen.

Sie finden uns in Halle 3 am Gemeinschaftsstand G18/H17 des Contact-Center-Network.

Weiterlesen »

Wie man Kunden im Erstkontakt zufriedenstellt – FCR

Für viele Unternehmen ist es ein vorrangiges Ziel, die Probleme der Kunden auf Anhieb zu lösen. Die Erstkontakt-Lösungsquote, oder FCR, erfordert jedoch mehr als nur freundliche Agenten. Um einen Kunden gründlich zu unterstützen, ohne den menschlichen Kontakt zu verlieren, ist eine Kombination aus Agentenschulung, einer robusten Omnichannel-Lösung und einem effizienten Contact-Center-Controlling erforderlich.

Weiterlesen »