Omnichannel & Multichannel

Dieser Beitrag ist eine Kurzfassung unseres Blogbeitrags zu Omnichannel. Für weitere Informationen können Sie gerne hier unseren Beitrag lesen.

Was versteht man unter einer Multichannel-Strategie bzw. Omnichannel Strategie?

Von einer Multichannel Strategie spricht man, wenn ein Unternehmen Produkte oder Dienstleistungen parallel über mehrere Vertriebskanäle hinweg anbietet. Neben Vor-Ort Angeboten im Laden können dies klassischerweise Online Angebote sein, ergänzt durch Social-Media Marketing und Apps. Dabei laufen sämtliche Vertriebskanäle parallel nebeinander und interagieren nicht. Auch Kundendaten werden seperat erhoben.

Diese Art der Vermarktung und des Verkaufs ist die Weiterentwicklung von Single-Channel und Cross-Channel-Selling.

Bei der Omnichannel Strategie kommt es anders als bei der Multichannel Strategie zu einer Interaktion der Vertriebskanäle. Das bedeutet, dass dieses Geschäftsmodell alle zur Verfügung stehenden Kanäle verwendet und diese miteinander verknüpft. Kunden können ohne Probleme zwischen den einzelnen Optionen wechseln.

Für eine optimale Verknüpfung der einzelnen Kanäle braucht es das jeweilige technische Know-How. Dafür sind wir da, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Wir von der converneo GmbH sind seit mehr als 8 Jahren Experten im deutschen Service Markt und beraten Sie herstellerunabhängig in den Bereichen Contact und Service Center.

Autor: Thomas Pleiß | Marketing & Sales
Veröffentlichung:
14.09.2022
Lesedauer: 2 Minuten

So lernen wir uns kennen

Sprechen Sie mit mir. Ich erläutere Ihnen gerne anhand weiterer Projekte, wie wir auch für Sie ein verlässlicher Partner sein können.

 

Verena Ehbrecht | CSO
Mail: v.ehbrecht@converneo.de

Haben Sie Interesse?

Vereinbaren Sie mit uns ein unverbindliches Gespräch. Wir sprechen gerne mit Ihnen über Ihre Wünsche und Bedürfnisse im Kundenservice!